QR-Code: https://land-der-ideen.de/wettbewerbe/ausgezeichnete-orte-im-land-der-ideen/preistraeger-365-orte

Preisträger „365 Orte im Land der Ideen“

  • NESPOS

    NESPOS ist die erste weltumspannende Datenbank zur frühen Menschheitsgeschichte.

  • Mikrospiegel Arrays

    In Kassel arbeiten Forscher an Fenstern mit gesteuerter Lichteinstrahlung.

  • PCs for Kids

    www.pcs-for-kids.de will jeden Schüler mit einem eigenen PC ausstatten.

  • Rothenburger Modell

    Eine Klinik versorgt entlegende Regionen und leistet wertvolle Nachwuchsarbeit.

  • Tag der Familie

    Eine Initiative bringt Arbeitgebern familienbewusste Personalpolitik nahe.

  • Tragbare Herz-Lungen-Maschine

    Eine portable Herz-Lungen-Maschine rettet Notfallpatienten.

  • Mikrozahnringpumpe

    Forscher arbeiten an der Optimierung von Kleinstpumpen für maximale Genauigkeit.

  • Protonentherapiezentrum

    Öffentliche und private Träger kämpfen erstmals gemeinsam gegen Krebs.

  • Modellstadt

    Die sächsische Kleinstadt Ostritz ist Modellkommune für den Umweltschutz.

  • Baylab plants

    Im Schülerlabor Baylab plants kann man die Landwirtschaft der Zukunft erkunden.

  • Bildung ohne Grenzen

    Die Carl Duisberg Centren sind wegweisend in der Bildungsförderung.

  • Knabenchor meets Big Band

    In Wuppertal sind Kirchenmusik und Jazz alles andere als ein Widerspruch.

  • Europäische Unwetterdatenbank

    Ein Verein verbessert die Erforschung extremer Wetterlagen.

  • DAISY2009

    Neuartige Hörbücher für Blinde bietet die DAISY-CD.

  • Tatort Forscherlabor

    Im Westfälischen Museum für Archäologie werden Besucher selbst zu Forschern.

  • LernStadtMuseum – Sachsen

    In Sachsen helfen Schüler Ausstellungsmachern.

  • Expedition Zukunft

    Der „Wissenschaftszug“ informiert über den Forschungsstandort Deutschland.

  • People's Theater

    Ein Theaterprojekt zeigt Jugendlichen, wie sie mit Konflikten richtig umgehen.

  • Mehr Raum für die Elbe

    Die Rückverlegung der Elbdeiche wird von disziplinübergreifender Forschung begleitet.

  • Dezentrales Pumpensystem

    Ein weltweit einzigartiges Heizungssystem spart bis zu 25 Prozent Energie.