QR-Code: https://land-der-ideen.de/wettbewerbe/ausgezeichnete-orte-im-land-der-ideen/preistraeger-365-orte

Preisträger „365 Orte im Land der Ideen“

  • Kurt-Weill-Gesellschaft e.V.

    Das Kurt-Weill-Festival ist das einzige Festival für einen Komponisten der klassischen Moderne.

  • Landesamt für Denkmalpflege und Archäologie Sachsen-Anhalt

    Das Landesmuseum für Vorgeschichte hütet die Himmelsscheibe von Nebra.

  • Bayer Bitterfeld GmbH

    Eine Aspirin-Fabrik bringt neue Chancen für das ehemalige DDR-Chemiezentrum Bitterfeld.

  • Green Gate Gatersleben

    In Gatersleben wachsen Pflanzen mit Vitaminen oder mit Antibiotika

  • K-Punkt

    In einem lichtdurchfluteten Pavillon wirbt die Katholische Kirche Lübeck für ihre Angebote.

  • Hansekooperation Lübeck

    Die Ostseemetropole: Als Mitglied der Hanse wurde Lübeck Drehscheibe von Handel und Politik.

  • Mansfeld-Museum Hettstedt

    Im heutigen „Humboldtschlösschen“ befindet sich das Mansfeld-Museum zur Geschichte des Bergbaus.

  • Christian-Albrechts-Universität zu Kiel, Zentrum für Biochemie und Molekularbiologie

    Kieler Forscher fanden heraus, dass die Haut Antibiotika produziert, und wollen neue Arzneien entwickeln.

  • Franckesche Stiftungen zu Halle

    Im „Haus der Generationen“ in den Franckeschen Stiftungen wird ein neues Lebensmodell erprobt.

  • Basler AG

    Die Basler AG perfektioniert die Technologie des maschinellen Sehens.

  • Virtual Development and Training Centre (VDTC) des Fraunhofer-Instituts für Fabrikbetrieb und -automatisierung (IFF)

    In Magdeburg werden technische Anlagen getestet, bevor es sie gibt.

  • NationalparkZentrum Multimar Wattforum

    Im NationalparkZentrum Multimar Wattforum gibt das Meer seine Geheimnisse preis.

  • Stiftung Luthergedenkstätten in Sachsen-Anhalt in Zusammenarbeit mit WittenbergKultur e.V.

    Mit der Veröffentlichung der 95 Thesen durch Martin Luther 1517 beginnt die Reformation.

  • Stiftung Schleswig-Holsteinische Landesmuseen Schloss Gottorf

    Das wohl erste Planetarium der Menschheit: der Gottorfer Globus.

  • Industrie- und Filmmuseum Wolfen

    Der erste Farbfilm der Welt wurde vor 70 Jahren in Wolfen erfunden.

  • Books on Demand GmbH

    Bücher werden bei Books on Demand erst nach ihrer Bestellung gedruckt.

  • Kulturstiftung Hansestadt Lübeck, Buddenbrookhaus

    Das Buddenbrookhaus in Lübeck ist Schauplatz eines Jahrhundertromans und macht Literatur lebendig.

  • Vereinigte Domstifter zu Merseburg und Naumburg und des Kollegiatstifts Zeitz

    Der Naumburger Dom verblüfft die Besucher immer wieder.

  • FERROPOLIS GmbH – Museum und Veranstaltungen

    Die Bagger aus den Zeiten des Braunkohletagebaus stehen für den Strukturwandel einer Region.

  • Meckel’sche Sammlungen – Institut für Anatomie und Zellbiologie der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg

    Familie Meckel trug in Halle eine der umfangreichsten anatomischen Sammlungen Europas zusammen.