QR-Code: https://land-der-ideen.de/wettbewerbe/ausgezeichnete-orte-im-land-der-ideen/preistraeger-365-orte

Preisträger „365 Orte im Land der Ideen“

  • 3D Image Processing

    Dreidimensionales Fernsehen ohne lästige Brille auf der Nase – eine Firma aus Kissing macht´s möglich.

  • Pflegestift Mediana

    Das „Pflegestift Mediana“ positioniert sich zwischen Großfamilie, Pflegeheim und Begegnungsstätte.

  • Blindeninstitut Rückersdorf

    Im Blindeninstitut Rückersdorf werden Blinde und Sehbehinderte in Kultur und öffentliches Leben integriert.

  • B. Braun Melsungen AG

    Die B. Braun Melsungen AG entwickelte ein innovatives Produktionsverfahren für Infusionslösungen.

  • Wohnungsgenossenschaft Am Beutelweg

    Die „Wohnungsgenossenschaft Am Beutelweg“ rettet in Trier ein Viertel vor dem vollkommenen sozialen Absturz.

  • Deutsch-Tschechische Fußballschule

    An der Deutsch-Tschechischen Fußballschule lernen Kinder den Umgang mit dem Ball – und eine Fremdsprache.

  • Haus des Lebenslangen Lernens

    Der HLL-Campus Dreieich eröffnet neue Möglichkeiten dauerhafter Bildung.

  • Deutsches Forschungszentrum für Künstliche Intelligenz

    Künstliche Intelligenz am Arbeitsplatz der Zukunft: Der Computer von morgen kennt den Menschen besser als er sich selbst.

  • Geohumus International

    Mit einem neuen Substrat für den Boden werden Wüsten grün.

  • FOCUS Schülerwettbewerb

    „Auf ins Global Village“, so lautet das Motto beim 11. Focus-Schülerwettbewerb für 1.500 Schüler.

  • Biosphärenhaus Pfälzerwald/Nordvogesen

    Das „Biosphärenhaus“ verbindet Naturschutz, ökologische Erziehung und Spaß – und lockt damit Touristen in den Pfälzerwald.

  • Bio-M GmbH

    Bio-M GmbH hat erfolgreich ein Münchner Biotechnologie-Cluster aufgebaut

  • Schreiner Group GmbH & Co. KG

    Mit einer hauchdünnen Folie bringt die „Schreiner Group GmbH“ alles zum Leuchten.

  • Augsburger Sommer Krimi

    Tatort Augsburg: Bei der Ferienaktion „Augsburger Sommer Krimi 2007“ lösen Kinder und Eltern gemeinsam spannende Aufgaben.

  • Making Memories Matter

    Die Wanderausstellung „Making Memories Matter“ hält die Erinnerungen an den zweiten Weltkrieg lebendig.

  • Generationengarten

    Mit seinem Generationengarten bringt der Heimat- und Kulturverein Kirchheim Jung und Alt wieder näher zusammen.

  • Schule machen ohne Gewalt (SMOG)

    Gewalt an Schulen: Das osthessische Netzwerk „SMOG“ beugt durch Aufklärung vor und greift im Ernstfall durch.

  • Börsenverein des Deutschen Buchhandels

    Am „Welttag des Buches“ macht ein deutschlandweites Lesefest Lust auf Literatur.

  • O2 Village

    Das Architekturbüro Haack + Höpfner entwickelt flexible Wohnmodule zur temporären Nutzung erschlossenen Baugrunds.

  • Schuldorf Bergstraße

    Das Schuldorf Bergstraße verhilft mit internationalem Angebot zu fließendem Englisch und interkultureller Gewandtheit.