QR-Code: https://land-der-ideen.de/wettbewerbe/ausgezeichnete-orte-im-land-der-ideen/preistraeger-365-orte

Preisträger „365 Orte im Land der Ideen“

  • Hörspielkirche Federow

    Mitten im Müritz-Nationalpark in Mecklenburg steht die erste Hörspielkirche Deutschlands.

  • Villeroy & Boch

    Aus Mettlach kommt die erste geruchsbekämpfende Toilette.

  • Joh. Heinr. Bornemann GmbH

    Fördertechnik, die Ölplattformen und Tanker ersetzen soll, entwickelt der Pumpenhersteller Bornemann.

  • CFK-Valley Stade e.V.

    In Stade arbeiten Menschen am Wunderstoff CFK, einem kohlenstofffaserverstärkten Kunststoff.

  • Filmfestival Max Ophüls Preis

    Das Filmfestival Max Ophüls Preis ist das größte Festival für den deutschsprachigen Nachwuchsfilm.

  • Indivumed GmbH

    Mit einer einzigartigen Probendatenbank sollen neuartige Krebstherapien möglich werden.

  • Deutsche Stiftung Musikleben – Deutscher Musikinstrumentenfonds

    Der Deutsche Musikinstrumentenfonds sammelt hochwertige Streichinstrumente von Privatpersonen.

  • NaturErlebnisBad Luthe e.G.

    Die Bürger von Luthe gründeten eine Genossenschaft und sanieren nun in Eigenregie ihr Schwimmbad.

  • Hannah-Arendt-Zentrum, Carl von Ossietzky Universität Oldenburg

    Sie war eine der wirkungsvollsten Denkerinnen des Landes: 2006 wäre Hannah Arendt 100 Jahre geworden.

  • Weltkulturerbe Völklinger Hütte – Europäisches Zentrum für Kunst und Industriekultur

    In den achtziger Jahren wurde die Völklinger Hüttenanlage stillgelegt und 1994 zum Weltkulturerbe ernannt.

  • „s´putnike“ Junge Kultur im CJD Nienburg

    Das Jugendtheater „s’putnike“ integriert auch ausländische Jugendliche.

  • Georg-Eckert-Institut für internationale Schulbuchforschung

    Das Georg-Eckert-Institut betreibt seit über 30 Jahren Schulbuchforschung und Völkerverständigung.

  • Erlebniswelt Renaissance®

    In der Erlebniswelt Renaissance® in Hameln lernt der Besucher eine Epoche großer Ideen kennen.

  • 41. Bundeswettbewerb Jugend forscht

    Beim größten Nachwuchswettbewerb für Jungforscher bewerben sich auch Siebenjährige.

  • Aktion Fischotterschutz e.V. – OTTER ZENTRUM Hankensbüttel

    In Hankensbüttel informiert das Naturerlebniszentrum 100.000 Besuchern im Jahr rund um den Fischotter.

  • phaeno gGmbH – Partner für populäre Wissenschaft und Technik

    Das Wolfsburger Phaeno ist das innovativste Wissenschaftsmuseum Deutschlands.

  • Wiechert'sche Erdbebenwarte Göttingen e.V.

    Die Wiege der modernen Seismologie liegt in Göttingen: Emil Wiechert errichtete 1902 eine Erdbebenwarte.

  • Deutsches Forschungszentrum für Künstliche Intelligenz (DFKI) GmbH

    Intelligente Programme bringen dem Computer bei, menschliche Sprache und Mimik zu verstehen.

  • Ulrichshusen

    Ein Mecklenburger Nest wird zum hochkarätigen Festspielort.

  • HörTech gGmbH – Kompetenzzentrum für Hörgeräte-Systemtechnik

    Der einmalige Hörgarten macht Probleme wie Schwerhörigkeit oder Hörrehabilitation erlebbar.