QR-Code: https://land-der-ideen.de/wettbewerbe/ausgezeichnete-orte-im-land-der-ideen/preistraeger-365-orte

Preisträger „365 Orte im Land der Ideen“

  • Checkpoint Bravo

    Der ehemals größte deutsch-deutsche Grenzübergang erzählt seine Geschichte.

  • Klimaakademie Louise

    Eine Akademie bringt Besuchern erneuerbare Energien und Klimaschutz näher.

  • Restauration Seddiner Seenkette

    Ein Verfahren therapiert Seen, die durch Nährstoffüberschuss krank geworden sind

  • Die Freilandforschung des DPZ

    In vier Freilandcamps studieren Forscher das Verhalten von Primaten.

  • Adventure Camps

    KEINE MACHT DEN DROGEN: Outdoor Camps gegen die Sucht.

  • LambdaConstant

    Weniger Emission, mehr Effizienz: Ein Unternehmen verbessert die Gasverbrennung.

  • Bach-Archiv Leipzig

    Das Bach-Museum in Leipzig wird nach zweijähriger Sanierung wiedereröffnet.

  • Herstellung von Silizium

    Junger Forscher entwickelt sparsame Herstellung von Silizium für Solarzellen.

  • Hörtest per Telefon

    Ein Telefontest gibt Auskunft über das Hörvermögen.

  • Zentrum für Umweltkommunikation der DBU

    Eine Ausstellung sensibilisiert Kinder und Jugendliche für den Klimawandel.

  • Wende-Zeiten

    Eine Website stellt die Berichterstattung des Ost-Fernsehens zu Wendezeiten dar.

  • Vom Automobil zum Patienten

    Animationen des Körpers versprechen bessere Ergebnisse in der Chirurgie.

  • egm-Wirbelwandler-Technologie

    Dank einer neuen Technologie wird aus umweltnegativem CO2 Energie erzeugt.

  • DIDP

    Ein Institut erforscht Präventionsmöglichkeiten bei Demenz-Erkrankungen.

  • Netzwerk für Gesunde Kinder

    Ein Netzwerk unterstützt Familien und werdende Eltern im Havelland.

  • Pakete gegen Armut im Alter

    Lebensmittellieferungen für verarmte und in ihrer Mobilität eingeschränkte Senioren.

  • nanovation

    Ein Unternehmen entwickelt Kläranlagen im Kleinformat.

  • Digital FineArt Papiere

    Eine Firma stellt hochwertiges Papier aus schnell nachwachsenden Rohstoffen her.

  • OMEN

    Ein Computerprogramm berechnet optimale Produktionsprozesse.

  • Ökonopoly

    Ein Experimentierkasten vermittelt Schülern ökonomisches Grundwissen.