QR-Code: https://land-der-ideen.de/wettbewerbe/ausgezeichnete-orte-im-land-der-ideen/preistraeger-365-orte

Preisträger „365 Orte im Land der Ideen“

  • Telefon-Dolmetschen

    Simultan-Übersetzungen ermöglichen Telefongespräche ohne Sprachbarrieren.

  • Das Geld hängt an den Bäumen

    Erntehelfer einer Behindertenwerkstatt entlasten Gartenbesitzer.

  • Fortschrittszentrum

    Eine Denkfabrik will Lösungen für die Herausforderungen der Gesellschaft finden

  • Campus Ratzeburg - Sonderpreis 2010 „Gelebte Einheit“

    Der Ratzeburger Dom ist ein Symbol der Einheit.

  • Atelier Culture - der Näh-Salon

    Ein interkultureller Nähsalon schafft Jobs für gering qualifizierte Frauen.

  • Jugendaustausch mit Israel

    Junge Menschen aus Deutschland und Israel eröffnen einen neuen Dialog.

  • Qualitätsmanagement für Ärzte

    Ärzte können die Qualität ihrer Leistungen dank neuer Software besser managen.

  • Dialog der Generationen

    Jugendliche und Senioren lernen mit- und voneinander auf der Bühne.

  • Kulturpass

    Der Ein-Euro-Pass ermöglicht Menschen mit schmalem Geldbeutel Kultur zu genießen.

  • Sonnenkraftwerk Köthen

    Auf einem Ex-Militärflugplatz entsteht Sachsen-Anhalts größte Solaranlage.

  • Freie Software fördern

    Ein Technologiezentrum setzt sich für die Verbreitung von freien Programmen ein.

  • [touch]-Blindenhilfsmittel

    Drogenabhängige stellen Hilfsmittel für blinde und mehrfach behinderte Kinder her.

  • Klimafreundliche H2-Citymobilität

    Eine Firma setzt Cargobikes ein – für die Umwelt und die Mitarbeiter-Fitness.

  • Zahnmobil

    In Hamburg kommt der Zahnarzt kostenlos zu sozial benachteiligten Menschen.

  • Mittelrhein-Klettersteig

    Anspruchsvoller Alpinismus ist auch auf einem Klettersteig am Rhein möglich.

  • Ohr liest mit

    Kinder produzieren Radiofeatures und verbessern ihr Lese- und Hörverständnis.

  • Revolutionäres Bio-Solar-Haus

    Haus-im-Haus-Prinzip schont Geldbeutel und Umwelt bei hohem Wohnkomfort.

  • KN Login

    Ein Online-Logistiktool sorgt für maximale Transparenz globaler Warenströme.

  • Fingerabdruck – Lebenderkennung

    Hamburger Forscher sorgen für mehr Sicherheit bei Erkennungsverfahren per Fingerabdruck.

  • Initiative NaT

    Eine Hamburger Initiative begeistert Schüler für Naturwissenschaft und Technik.