QR-Code: https://land-der-ideen.de/wettbewerbe/ausgezeichnete-orte-im-land-der-ideen/preistraeger-365-orte

Preisträger „365 Orte im Land der Ideen“

  • Hegel-Haus Stuttgart

    An Herrn Hegel kommt niemand vorbei, der sich mit Philosophie beschäftigt.

  • Automatisches Parkhaus - DirectPark GmbH

    In Dresden steht das größte vollautomatische Parkhaus Westeuropas – auf nur 635 Quadratmetern.

  • Karl Baedeker Verlag

    Die ersten Reiseführer – Karl Baedeker gab sie ab 1832 heraus. Seitdem lässt sich Reisen planen.

  • Zeppelin University GmbH

    An dieser Uni hat jeder Student zwei Coaches – einen aus der Wissenschaft und einen aus der Praxis.

  • Fraunhofer-Institut für Solare Energiesysteme (ISE)

    Europas größtes Forschungsinstitut für Solarenergie entwickelt innovative Technologie.

  • Melanchthonhaus & Europäische Melanchthon-Akademie Bretten

    Gemeinsam mit Martin Luther hat Philipp Melanchthon für die Reformation gekämpft.

  • Eberhard Karls Universität Tübingen

    In Tübingen wurde die Kinder-Uni erfunden und dann von rund 70 Hochschulen kopiert.

  • Villa Schöpflin – Zentrum für Suchtprävention

    In Lörrach werden neue Modelle der Suchtprävention bei Kindern und Jugendlichen praktiziert.

  • füenf GbR

    Die Band „FÜENF“ singt unter anderem auch die Namen der Haltestellen im Nahverkehr.

  • Skiinternat Furtwangen – Eliteschule des Sports

    Spitzenleistung auf der Skisprungschanze und im Kopf – das Skiinternat fördert beides.

  • Gerhart-Hauptmann-Haus

    Das ehemalige Sommerhaus des Schriftstellers Gerhart Hauptmann ist im Originalzustand erhalten.

  • Kunstmuseum Stuttgart

    Der moderne Neubau des Stuttgarter Kunstmuseums wird spektakulär beleuchtet.

  • UNICEF-Kinderstadt Heilbronn

    Heilbronn ist die erste UNICEF-Kinderstadt der Welt und sammelt ein Jahr lang Geld für Kinder in Not.

  • Internationales Begegnungs- und Forschungszentrum für Informatik, Schloss Dagstuhl

    Denkzelle für Informatiker – hier tagen die Besten der Welt hinter verschlossenen Türen.

  • Bäuerliche Erzeugergemeinschaft Schwäbisch Hall (BESH)

    Die Bäuerliche Erzeugergemeinschaft Schwäbisch Hall entwickelt eigene Marketingkonzepte.

  • Ulrichshusen

    Ein Mecklenburger Nest wird zum hochkarätigen Festspielort.

  • Deutsches Forschungszentrum für Künstliche Intelligenz (DFKI) GmbH

    Intelligente Programme bringen dem Computer bei, menschliche Sprache und Mimik zu verstehen.

  • Esselte Leitz GmbH & Co. KG

    Ein Name, ein Ordner: Louis Leitz revolutionierte den Büroalltag.

  • Karlsruher Verkehrsverbund

    Stadt, Land, eine Schiene – in Karlsruhe kann die Straßenbahn bis raus aufs Land fahren.

  • IBM Deutschland Entwicklung GmbH

    Das amerikanische Unternehmen IBM entwickelt in Böblingen Superchips für schnelle Rechner.