QR-Code: https://land-der-ideen.de/wettbewerbe/ausgezeichnete-orte-im-land-der-ideen/preistraeger-365-orte

Preisträger „365 Orte im Land der Ideen“

  • Museum Narrenschopf Bad Dürrheim

    Das größte Maskenmuseum Deutschlands zeigt hunderte Figuren der südwestdeutschen Fastnacht.

  • Hörspielkirche Federow

    Mitten im Müritz-Nationalpark in Mecklenburg steht die erste Hörspielkirche Deutschlands.

  • Mütterforum Baden-Württemberg (Müfo) e.V.

    Die ersten der bundesweit 400 Mütterzentren wurden in Baden-Württemberg gegründet.

  • Voith Paper Holding GmbH & Co. KG

    Die Firma Voith aus Heidenheim baut Maschinen für Produkte, denen wir täglich begegnen.

  • Villeroy & Boch

    Aus Mettlach kommt die erste geruchsbekämpfende Toilette.

  • Stiftung Luthergedenkstätten in Sachsen-Anhalt in Zusammenarbeit mit WittenbergKultur e.V.

    Mit der Veröffentlichung der 95 Thesen durch Martin Luther 1517 beginnt die Reformation.

  • Museum der Brotkultur

    Das weltweit erste Museum der Brotkultur birgt 14.000 Sammelstücke zur Brotgeschichte.

  • Mansfeld-Museum Hettstedt

    Im heutigen „Humboldtschlösschen“ befindet sich das Mansfeld-Museum zur Geschichte des Bergbaus.

  • Green Gate Gatersleben

    In Gatersleben wachsen Pflanzen mit Vitaminen oder mit Antibiotika

  • Kunstmuseum Stuttgart

    Der moderne Neubau des Stuttgarter Kunstmuseums wird spektakulär beleuchtet.

  • Wittenstein AG

    Die Mitarbeiter der Wittenstein AG entwickeln in Querdenkerseminaren neue Patentlösungen.

  • Schülerforschungszentrum Südwürttemberg

    Das Schülerforschungszentrum macht Schüler fit für „Jugend forscht“ oder den „Physik-Weltcup“.

  • Filmfestival Max Ophüls Preis

    Das Filmfestival Max Ophüls Preis ist das größte Festival für den deutschsprachigen Nachwuchsfilm.

  • Fraunhofer-Institut für Solare Energiesysteme (ISE)

    Europas größtes Forschungsinstitut für Solarenergie entwickelt innovative Technologie.

  • Industrie- und Filmmuseum Wolfen

    Der erste Farbfilm der Welt wurde vor 70 Jahren in Wolfen erfunden.

  • Karlsruher Verkehrsverbund

    Stadt, Land, eine Schiene – in Karlsruhe kann die Straßenbahn bis raus aufs Land fahren.

  • Christliches Jugenddorfwerk Deutschlands e.V. – CJD Creglingen

    Neue Chance – im Kloster Frauental werden jugendliche Straftäter im offenen Strafvollzug betreut.

  • Weltkulturerbe Völklinger Hütte – Europäisches Zentrum für Kunst und Industriekultur

    In den achtziger Jahren wurde die Völklinger Hüttenanlage stillgelegt und 1994 zum Weltkulturerbe ernannt.

  • UNICEF-Kinderstadt Heilbronn

    Heilbronn ist die erste UNICEF-Kinderstadt der Welt und sammelt ein Jahr lang Geld für Kinder in Not.

  • Deutsches Forschungszentrum für Künstliche Intelligenz (DFKI) GmbH

    Intelligente Programme bringen dem Computer bei, menschliche Sprache und Mimik zu verstehen.