arrow to leftarrow to rightburger menuClosefacebookCheckinstagramLoginLoginPlay VideoPrintSearchtwitter
QR-Code: https://land-der-ideen.de/wettbewerbe/ausgezeichnete-orte-im-land-der-ideen/preistraeger-365-orte

Preisträger „365 Orte im Land der Ideen“

  • Stadtmuseum und Volkshochschule der Stadt Hattingen

    In Hattingen an der Ruhr fand das erste deutschsprachige Aphoristikertreffen statt.

  • Ohrenkuss... da rein, da raus

    Das einzigartige Magazin „Ohrenkuss“ wird von Menschen mit Down-Syndrom gemacht.

  • Innovationszentrum Wiesenbusch Gladbeck (IWG)

    In der Abwärme technischer Geräte steckt wahre Energie – etwa zum Kühlen von Lebensmitteln.

  • Leipziger Baumwollspinnerei – „SPINNEREI“

    Aus dem einst größten Spinnereibetrieb Kontinentaleuropas wurde eine Stadt für Künstler.

  • Europäisches Übersetzer-Kollegium Nordrhein-Westfalen in Straelen e.V.

    In Straelen steht das erste und größte Arbeitszentrum für Literatur- und Sachbuchübersetzer.

  • Max-Planck-Institut für Molekulare Zellbiologie und Genetik (MPI-CBG)

    Um der Öffentlichkeit ihre Arbeit nahe bringen, wirken Dresdener Wissenschaftler auch in Opern mit.

  • Stiftung Insel Hombroich

    Karl-Heinrich Müller verwandelte die Insel Hombroich in einen Garten der Kunst.

  • Luisenhütte Balve-Wocklum

    In Balve steht der erste Öko-Hochofen der Welt.

  • Museum Weltjugendherberge Burg Altena

    Ein Altenaer Volksschullehrer gründete 1912 die erste Jugendherberge – heute gibt es 4.000 weltweit.

  • Deutsches Drahtmuseum

    Deutschland auf Draht – das Museum zeigt, warum ohne Draht nichts geht.

  • Zentrum der Förder- und Aufzugstechnik Roßwein

    Das Zentrum hat einen Aufzug entwickelt, der ein Luftpolster als Sicherheitstechnik einsetzt.

  • DAAD Deutscher Akademischer Austausch Dienst

    Er bewegt die Menschen wie sonst niemand: der Deutsche Akademische Austausch Dienst.

  • Weltkulturerbe Völklinger Hütte – Europäisches Zentrum für Kunst und Industriekultur

    In den achtziger Jahren wurde die Völklinger Hüttenanlage stillgelegt und 1994 zum Weltkulturerbe ernannt.

  • Umspannwerk Recklinghausen – Museum Strom und Leben

    Das Museum Strom und Leben hilft dabei, das Jahrtausendphänomen Strom besser zu verstehen.

  • Hochschule Niederrhein, Fachbereich Textil- und Bekleidungstechnik, Ambiente-Fashion GmbH

    In der Stadt der Textilindustrie befindet sich der Hochschulfachbereich Textil- und Bekleidungstechnik.

  • Kölner Dom

    Der Kölner Dom ist eines der bedeutendsten Bauwerke der Menschheit.

  • Fraunhofer-Institut für Lasertechnik (ILT)

    Dank dem Fraunhofer-Institut für Lasertechnik (ILT) wird Zahnersatz künftig schneller fertig.

  • Deutscher Musikrat GmbH, Bundesjugendorchester

    Im Bundesjugendorchester lernen die begabtesten Nachwuchsmusiker von den besten Dirigenten.

  • Gewandhaus zu Leipzig

    Die Kapellmeister des Leipziger Gewandhausorchesters gehören zu den Besten ihrer Zunft.

  • DHL Logistics Innovation Center

    Das DHL Logistics Innovation Center ist das weltweit erste seiner Art. Hier wird daran gearbeitet, dass Logistikdienstleistungen noch besser werden.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.