QR-Code: https://land-der-ideen.de/wettbewerbe/ideen-fuer-die-bildungsrepublik/preistraeger

Preisträger

  • Chancen stiften

    Mithilfe einer fünfjährigen individuellen Betreuung meistern Hauptschüler den Weg bis zum Schulabschluss.

  • Rote Karte gegen Rassismus

    Seminare mit Profisportlern bringen Schülern Werte wie Respekt und kulturelle Offenheit näher.

  • Neuköllner Talente

    Die Bürgerstiftung Neukölln fördert die Stärken von Grundschülern durch ehrenamtliche Patenschaften.

  • InteGREATer

    Der Verein „InteGREATer“ gibt jungen Menschen mit Migrationshintergrund Vorbilder an die Hand.

  • Kleebergs Kräutergärten

    Mit Berliner Schülern züchtet und verarbeitet Sternekoch Kolja Kleeberg gesunde und leckere Kräuter.

  • Canto elementar

    Das Singpatenprogramm fördert die Singkultur an Kindergärten

  • pb.re.pc – Paderborner Recycling PC

    Studenten aus Paderborn vermitteln Kindern und Jugendlichen wichtige Medienkompetenzen.

  • Essener lernHÄUSER

    Die lernHÄUSER fangen Kinder dort auf, wo sie oft durchs Bildungsnetz fallen und helfen in allen Lebenslagen.

  • Jung und engagiert

    Ein breites Netzwerk von aktiven Jugendlichen in Gelsenkirchen ist das Ziel von „Jung und engagiert“.

  • Out of School

    „Out of School“ ergänzt das Lernen im Klassenraum und gibt außergewöhnliche Lernimpulse.

  • Männer in Bewegung

    Türkischstämmige junge Mentoren unterstützen Jugendliche mit Migrationshintergrund.

  • Schule für alle

    In Patenschaften mit Studenten werden Kinder mit Migrationshintergrund in ihrer Schulentwicklung gefördert.

  • Interkulturelle Vätergruppen Neukölln

    Interkulturelle Vätergruppen ermöglichen den Austausch in Erziehungsfragen.

  • Kinderopernhaus Lichtenberg

    Mit Profis der Staatsoper Unter den Linden erschaffen Berliner Schüler spannendes Musiktheater.

  • Tabula – Die Bildungstafel

    Ehrenamtlich Engagierte bringen Lehrer, Schüler und Studenten für bessere Bildungschancen zusammen.

  • Aktive Eltern

    Ein interkulturelles Aktionsprogramm macht Eltern früh zu Bildungsbegleitern ihrer Kinder.

  • Kinderforscherzentrum HELLEUM

    Im Kinderforscherzentrum HELLEUM finden Kinder beim Forschen Zugang zu den Naturwissenschaften.

  • Bildungstankstelle

    Das außerschulische Angebot bietet Kindern im Kiez eine sinnvolle Freizeitgestaltung.

  • Muslimische Eltern aktiv

    Muslimische Eltern lotsen andere Mütter und Väter mit Migrationshintergrund durch das deutsche Bildungssystem.

  • Pro Berufsorientierung

    Das Projekt bietet Hauptschülern ein im Stundenplan integriertes Programm zur Berufsorientierung.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.