QR-Code: https://land-der-ideen.de/wettbewerbe/ausgezeichnete-orte-im-land-der-ideen/preistraeger-365-orte

Preisträger „365 Orte im Land der Ideen“

  • Funpreneur-Wettbwerb

    Studierende üben sich unter realen Bedingungen als Unternehmer.

  • Fußball ohne Abseits

    Ein Fußballprojekt fördert gezielt Mädchen mit Migrationshintergrund.

  • Stadtteilmütter in Neukölln

    Frauen mit Migrationshintergrund helfen ausländischen Familien sich einzugliedern.

  • Ex oriente lux?

    Eine Ausstellung beleuchtet die Wissenschaften zwischen Orient und Okzident.

  • barcoo

    Ein Barcodescanner fürs Handy liefert Verbrauchern unabhängige Informationen.

  • Ökologische Oberflächengestaltung

    Ein neuartiger Bodenbelag schützt den Wasserkreislauf und schont Ressourcen.

  • Innovative Isotopentechnik

    Ein Unternehmen hilft Krebspatienten - eine gesamtdeutsche Erfolgsgeschichte.

  • Theaterprojekt Straße

    Ein Theaterprojekt ebnet obdachlosen Jugendlichen den Weg in ein neues Leben.

  • Tiergestützte Therapie

    Eine Akutstation beschreitet neue Wege in der Psychiatrie.

  • KulturRaum Zwinglikirche

    Aus der Vergangenheit lernen, die Zukunft gestalten: Ein Verein macht’s möglich.

  • Herausforderung Unternehmertum

    Studenten erhalten bei der Umsetzung ihrer Unternehmenskonzepte Unterstützung.

  • Stark durchs Leben gehen

    Ein Wahlpflichtkurs gibt Jugendlichen Nachhilfe im Erwachsen werden.

  • Seegangsunabhängiger Ölskimmer

    Schiffe zur Bekämpfung von Ölunfällen werden fit gemacht für starken Seegang.

  • CO2-Ampeln

    Signallampen zeigen an, wann Zeit zum Lüften ist.

  • Das Neustädter Modell

    Ein neues Konzept bereitet Haupt- und Realschüler auf den Berufsstart vor.

  • Schauspielausbildung

    Eine Werkstatt für behinderte Menschen bildet professionelle Schauspieler aus.

  • Landschaftspark Herzberge

    In einem Landschaftspark entsteht aus Brachflächen neuer Lebensraum.

  • ALCATRAZ Hotel

    Ein „Gefängnishotel“ bewahrt Bausubstanz und lockt Gäste nach Kaiserslautern.

  • Die Freilandforschung des DPZ

    In vier Freilandcamps studieren Forscher das Verhalten von Primaten.

  • Biogas zu Erdgas ohne CO2-Ausstoß

    Eine Firma reinigt Biogas besonders CO2-arm.