QR-Code: https://land-der-ideen.de/wettbewerbe/ausgezeichnete-orte-im-land-der-ideen/preistraeger-365-orte

Preisträger „365 Orte im Land der Ideen“

  • Mentoring-Programm für Meck-Pomm

    Ein Mentoring-Programm fördert Jungunternehmer in Mecklenburg-Vorpommern.

  • Fortschrittszentrum

    Eine Denkfabrik will Lösungen für die Herausforderungen der Gesellschaft finden

  • Atelier Culture - der Näh-Salon

    Ein interkultureller Nähsalon schafft Jobs für gering qualifizierte Frauen.

  • Qualitätsmanagement für Ärzte

    Ärzte können die Qualität ihrer Leistungen dank neuer Software besser managen.

  • Kulturpass

    Der Ein-Euro-Pass ermöglicht Menschen mit schmalem Geldbeutel Kultur zu genießen.

  • Sonnenkraftwerk Köthen

    Auf einem Ex-Militärflugplatz entsteht Sachsen-Anhalts größte Solaranlage.

  • Belvedere mit dem Rucksack

    Kinder entdecken den Schlosspark Belvedere und die Geheimnisse der Natur.

  • OrgelMarathon Erzgebirge 2010

    Fünftägiges Orgelkonzert verbindet Menschen aller Religionen.

  • NUP Raubtier-WG

    In Güstrow teilen sich Wölfe, Bären und Luchse ein Zuhause.

  • Bio-Seehotel Zeulenroda

    Thüringer Hotel schont die Umwelt und fördert die Region.

  • Klimafreundliche H2-Citymobilität

    Eine Firma setzt Cargobikes ein – für die Umwelt und die Mitarbeiter-Fitness.

  • Alternativer Bärenpark Worbis

    Ein Park bietet misshandelten Bären eine neue Heimat.

  • Mittelrhein-Klettersteig

    Anspruchsvoller Alpinismus ist auch auf einem Klettersteig am Rhein möglich.

  • Ohr liest mit

    Kinder produzieren Radiofeatures und verbessern ihr Lese- und Hörverständnis.

  • Theater-Theken-Nacht

    Szenelokale in Schwerin werden zu Bühnen für die Schauspieler des Staatstheaters

  • Screenhaus.SOLAR

    Ein mobiles Kino setzt neue Maßstäbe im Bereich Umwelt- und Klimaschutz.

  • Revolutionäres Bio-Solar-Haus

    Haus-im-Haus-Prinzip schont Geldbeutel und Umwelt bei hohem Wohnkomfort.

  • Bohrfundamente von BFTec

    Innovative Bohrfundamente sparen Zeit und Geld.

  • ARS NATURA, Kunst am Wanderweg

    Auf einem 160 Kilometer langen Weg können Wanderer Kunstwerke entdecken.

  • Integratives Reitturnier

    Ein Reitturnier bringt Menschen mit und ohne Behinderung zusammen.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.