QR-Code: https://land-der-ideen.de/wettbewerbe/ausgezeichnete-orte-im-land-der-ideen/preistraeger-365-orte

Preisträger „365 Orte im Land der Ideen“

  • Künstliche Arbeitshand

    Neue Handprothese ermöglicht betroffenen Menschen auch anspruchsvolle Tätigkeiten.

  • Fahrzeugmuseum Staßfurt

    Ein Fahrzeugmuseum vermittelt den Besuchern ostdeutsche Zeitgeschichte.

  • Kulturpass

    Der Ein-Euro-Pass ermöglicht Menschen mit schmalem Geldbeutel Kultur zu genießen.

  • 1000-Dächer-Programm

    Unternehmen fördert den Solarindustriestandort Anhalt-Bitterfeld.

  • Fortschrittszentrum

    Eine Denkfabrik will Lösungen für die Herausforderungen der Gesellschaft finden

  • Kultur.Forscher!

    Ein bundesweites Programm bietet einen innovativen Zugang zur Welt der Kunst.

  • OrgelMarathon Erzgebirge 2010

    Fünftägiges Orgelkonzert verbindet Menschen aller Religionen.

  • Baumkuchenhaus Nr.1

    Im Schaubackhaus wird aus Baumkuchen ein Rund-um-Erlebnis.

  • Atelier Culture - der Näh-Salon

    Ein interkultureller Nähsalon schafft Jobs für gering qualifizierte Frauen.

  • Freispiel 2010

    Junge Talente entwerfen einzigartige Konzertprogramme an ungewöhnlichen Orten.

  • Bohrfundamente von BFTec

    Innovative Bohrfundamente sparen Zeit und Geld.

  • Belvedere mit dem Rucksack

    Kinder entdecken den Schlosspark Belvedere und die Geheimnisse der Natur.

  • Integratives Reitturnier

    Ein Reitturnier bringt Menschen mit und ohne Behinderung zusammen.

  • Lipid Signaling

    Ein Lipid-Forschungszentrum stärkt die Wissenschaftsregion Rhein-Main.

  • Princeton Verein

    Eine Stiftung schafft Interesse an deutscher Sprache und Kultur.

  • Qualitätsmanagement für Ärzte

    Ärzte können die Qualität ihrer Leistungen dank neuer Software besser managen.

  • DeutschSommer

    Ferienprojekt verbessert die Deutschkenntnisse von Grundschülern.

  • SEAT Aktiv - Beweg Dich!

    Ein umfassendes Gesundheitsprogramm macht die Belegschaft gesünder und leistungsfähiger.

  • Deutschland 2010 – Sonderpreis 2010 „Gelebte Einheit“

    Deutschlehrer aus Europa erkunden gemeinsam das wiedervereinigte Deutschland.

  • Stadtplan für Blinde

    Ein Verein hat den ersten Stadtplan für Blinde und Sehbehinderte veröffentlicht.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.