QR-Code: https://land-der-ideen.de/wettbewerbe/ausgezeichnete-orte-im-land-der-ideen/preistraeger-365-orte

Preisträger „365 Orte im Land der Ideen“

  • IMM Institut für Mikrotechnik Mainz GmbH

    Ein neuer Chip aus Mainz soll Allergikern das Leben leichter machen.

  • K-Punkt

    In einem lichtdurchfluteten Pavillon wirbt die Katholische Kirche Lübeck für ihre Angebote.

  • Hansekooperation Lübeck

    Die Ostseemetropole: Als Mitglied der Hanse wurde Lübeck Drehscheibe von Handel und Politik.

  • KAHLA/Thüringen Porzellan GmbH

    Bei Kahla wurde das leiseste Porzellan der Welt dank Silikon-Applikation entwickelt.

  • Schott in Jena

    Die Schott AG gehört zu Europas größten Spezialglasherstellern.

  • Werner & Mertz GmbH (Erdal-Rex)

    Die erste wetterfeste und zugleich pflegende Schuhcreme stammt aus Mainz.

  • Christian-Albrechts-Universität zu Kiel, Zentrum für Biochemie und Molekularbiologie

    Kieler Forscher fanden heraus, dass die Haut Antibiotika produziert, und wollen neue Arzneien entwickeln.

  • Großkarlbacher Lange Nacht des Jazz

    Großkarlbach ist der vielleicht kleinste Ort der Welt, in dem ein Jazzfestival stattfindet.

  • Basler AG

    Die Basler AG perfektioniert die Technologie des maschinellen Sehens.

  • Universität Koblenz-Landau – Institut für Bildung im Kindes- und Jugendalter

    In der Zooschule in Landau bekommen Schüler und Lehrer Antworten auf tierische Fragen.

  • LUWOGE – Das Wohnungsunternehmen der BASF

    Altbauten zu Niedrigenergiehäusern – die BASF saniert ihre Werksiedlung nach modernsten Maßstäben.

  • PRE Regionalentwicklung GmbH

    Kaserne weg, Industrie her – sechs Freunde stemmen ein erfolgreiches Konversionsprojekt.

  • Willy-Brandt-Zimmer Unkel

    Willy Brandt arbeitete und lebte in seinen letzten Lebensjahren in Unkel.

  • NationalparkZentrum Multimar Wattforum

    Im NationalparkZentrum Multimar Wattforum gibt das Meer seine Geheimnisse preis.

  • Erstes IOSONO-Kino der IOSONO GmbH in Ilmenau

    IOSONO entwickelt mit einem Fraunhofer-Institut ein Soundsystem, das die Audiowelt umkrempeln soll.

  • Deutsches Plattenbauzentrum e.V.

    In Leinefelde wurde aus einer Plattenbausiedlung eine mehrfach ausgezeichnete Architekturausstellung.

  • Stiftung Schleswig-Holsteinische Landesmuseen Schloss Gottorf

    Das wohl erste Planetarium der Menschheit: der Gottorfer Globus.

  • Beutenberg Campus e.V.

    In der Tradition von Carl Zeiss: der neue Wissenschaftscampus am Jenaer Beutenberg.

  • Bartholomäusmarktverein e.V., Bad Ems

    Der nicht endende Blumenkorso – organisiert vom Bartholomäusverein.

  • Agrar GmbH Crawinkel

    In Deutschlands größter halboffener Weidelandschaft weiden Wildpferde und nachgezüchtete Auerochsen.