QR-Code: https://land-der-ideen.de/wettbewerbe/ausgezeichnete-orte-im-land-der-ideen/preistraeger-365-orte

Preisträger „365 Orte im Land der Ideen“

  • Robert Koch-Institut

    Das Robert Koch-Institut ist weltweit führend in der Erforschung von Infektionskrankheiten.

  • „s´putnike“ Junge Kultur im CJD Nienburg

    Das Jugendtheater „s’putnike“ integriert auch ausländische Jugendliche.

  • Gemeindewerke Rednitzhembach GmbH

    Der Bürgermeister von Rednitzhembach führt den Ort wie ein Unternehmen.

  • Max-Planck-Institut für Molekulare Zellbiologie und Genetik (MPI-CBG)

    Um der Öffentlichkeit ihre Arbeit nahe bringen, wirken Dresdener Wissenschaftler auch in Opern mit.

  • Bauhaus-Archiv – Museum für Gestaltung in Berlin

    Die bedeutendste Architekturschule des 20. Jahrhunderts war das Bauhaus – im Archiv sind die Gestaltungsideen jener Zeit versammelt.

  • Georg-Eckert-Institut für internationale Schulbuchforschung

    Das Georg-Eckert-Institut betreibt seit über 30 Jahren Schulbuchforschung und Völkerverständigung.

  • Rosenmuseum Steinfurth

    Im Rosendorf Steinfurth steht zu Ehren der Königin der Blumen das einzige Rosenmuseum der Welt.

  • Leibniz-Institut für Troposphärenforschung e.V.

    In einem einzigartigen Turm in Leipzig werden Wolken erzeugt und untersucht.

  • Netzwerk „Dresden – Stadt der Wissenschaften“

    Die sächsische Landeshauptstadt Dresden hat den Titel „Stadt der Wissenschaft 2006“ gewonnen.

  • Harlekinäum

    Das „lachhafteste“ Museum – im Harlekinäum ist versammelt, was das Zwerchfell bewegt.

  • Erlebniswelt Renaissance®

    In der Erlebniswelt Renaissance® in Hameln lernt der Besucher eine Epoche großer Ideen kennen.

  • Europäisches Spargelmuseum

    Das Europäische Spargelmuseum in Schrobenhausen in Bayern zeigt alles rund um das Gemüse.

  • Deutsches Spiele-Archiv e.V.

    Im Spiele-Archiv lagern rund 30.000 Brett-, Tisch- und Kartenspiele.

  • tanklust.de – solare Mobilität in der Solarhauptstadt Sachsens

    Eine Autowerkstatt bietet Ölkonzernen die Stirn und rüstet Motoren für den Betrieb mit Pflanzenöl.

  • Stiftung Archiv der deutschen Frauenbewegung

    Frauen in Kassel erforschen und bewahren die Geschichte der Frauenbewegung.

  • WeiberWirtschaft eG – Gründerinnen- und Unternehmerinnenzentrum

    WeiberWirtschaft ist Europas größtes Gründerinnenzentrum.

  • Adam-Ries-Bund e.V.

    Adam Ries popularisierte das Rechnen mit arabischen Ziffern.

  • Odenwaldschule

    In der Odenwaldschule entfalten Schüler ihre Talente und lernen neben aller Theorie auch einen Beruf.

  • Berlin Heart AG

    Die Berlin Heart AG produziert lebensrettende Herzunterstützungssysteme.

  • Aktion Fischotterschutz e.V. – OTTER ZENTRUM Hankensbüttel

    In Hankensbüttel informiert das Naturerlebniszentrum 100.000 Besuchern im Jahr rund um den Fischotter.