QR-Code: https://land-der-ideen.de/wettbewerbe/ausgezeichnete-orte-im-land-der-ideen/preistraeger-365-orte

Preisträger „365 Orte im Land der Ideen“

  • Fahrzeugmuseum Staßfurt

    Ein Fahrzeugmuseum vermittelt den Besuchern ostdeutsche Zeitgeschichte.

  • 1000-Dächer-Programm

    Unternehmen fördert den Solarindustriestandort Anhalt-Bitterfeld.

  • Baumkuchenhaus Nr.1

    Im Schaubackhaus wird aus Baumkuchen ein Rund-um-Erlebnis.

  • Kabellose Energieübertragung

    Eine Firma entwickelt eine kabellose Übertragung von Strom per Magnetfeld.

  • Nanos überwinden Grenzen

    Eine Firma geht dank Nanotechnologie neue Verbindungen ein.

  • nanovation

    Ein Unternehmen entwickelt Kläranlagen im Kleinformat.

  • Ökonopoly

    Ein Experimentierkasten vermittelt Schülern ökonomisches Grundwissen.

  • Deutschland 2010 – Sonderpreis 2010 „Gelebte Einheit“

    Deutschlehrer aus Europa erkunden gemeinsam das wiedervereinigte Deutschland.

  • ELTERN-AG

    Eine Initiative unterstützt sozial benachteiligte Eltern in Erziehungsfragen.

  • ONCOHIST

    Erstes Krebsmedikament auf Basis körpereigener Proteine entwickelt.

  • Visualisierungszentrum

    Realistische Simulationen verschaffen einen eindrucksvollen Blick in die Zukunft.

  • Mensch Maschine!

    Ein Unternehmen entwickelt neue Verfahren für die Mensch-Maschine-Interaktion.

  • DIDP

    Ein Institut erforscht Präventionsmöglichkeiten bei Demenz-Erkrankungen.

  • nano+art

    Ein Wettbewerb zeichnet fotografische Einblicke in die Nano-Forschung aus.

  • denkwerk-stadt saarbrücken e.V.

    Ein Verein sorgt in Saarbrücken für neue Impulse – und rockende Rentner.

  • DesignHausHalle

    Eine Hochschule erleichtert kreativen Nachwuchskräften den Berufseinstieg.

  • Bildungspartnerschaft

    Die IHK Saarland stärkt berufliche Perspektiven durch Bildungspartnerschaften.

  • Kasper, der Umweltdetektiv

    Ein Kaspertheater bringt Kindern spielerisch Umweltbewusstsein bei.

  • Filmstadt Quedlinburg

    Eine Welterbe-Stadt entdeckt sich neu.