QR-Code: https://land-der-ideen.de/wettbewerbe/ausgezeichnete-orte-im-land-der-ideen/preistraeger-365-orte

Preisträger „365 Orte im Land der Ideen“

  • Science on Stage Deutschland e.V.

    Durch internationale Fortbildungen entstehen Unterrichtskonzepte an Schulen.

  • Paten für Kinder psychisch Kranker

    Kinder von psychisch erkrankten Eltern erhalten Unterstützung durch Paten.

  • Wohnen für Senioren

    Forscher arbeiten an technischen Lösungen für das selbstständige Leben im Alter.

  • Auf Augenhöhe

    Das Kunstprojekt „Auf Augenhöhe“ rückt Obdachlose ins Licht der Öffentlichkeit.

  • MINToring

    Ein Programm gewinnt und fördert Studierende der so genannten MINT-Fächer.

  • ELTERN-AG

    Eine Initiative unterstützt sozial benachteiligte Eltern in Erziehungsfragen.

  • Woche der Sonne

    Bundesweite Kampagne informiert über Vorteile und Möglichkeiten der Solarenergie.

  • poesiefestival berlin

    Ein Festival katapultiert die Lyrik in die Moderne.

  • 60 Jahre PROGRESS Film-Verleih

    Ein Filmverleih macht historische deutsche Filme weltweit bekannt.

  • East Side Gallery

    Die East Side Gallery – Symbol der Wiedervereinigung – erscheint in neuem Glanz.

  • Fahrzeugmuseum Staßfurt

    Ein Fahrzeugmuseum vermittelt den Besuchern ostdeutsche Zeitgeschichte.

  • neofonie – Semantische Suche

    Ein Navigationsverfahren verbessert den Zugriff auf das Wikipedia-Wissen.

  • Berlin Bamboo Bikes

    Bambus-Fahrräder zeigen, was mit nachwachsenden Rohstoffen alles möglich ist.

  • Sprachladen - Von 0 bis 99

    Sprachladen baut Kommunikationsbarriere zwischen Hörenden und Gehörlosen ab.

  • Mensch-Maschine-Systeme

    Eine Hochschule verbessert die Kommunikation zwischen Mensch und Maschine.

  • Netzwerk Erfolgsfaktor Familie

    Ein Unternehmensnetzwerk setzt sich für familienfreundliche Arbeit ein.

  • Schulapfel

    Obstbauern aus dem Alten Land versorgen Schüler täglich mit frischen Äpfeln.

  • Nordjob

    Schüler werden auf den Weg in ihre berufliche Zukunft vorbereitet.

  • 1000-Dächer-Programm

    Unternehmen fördert den Solarindustriestandort Anhalt-Bitterfeld.

  • Interdisziplinärer Salon für Europa

    Der Salon für Europa stellt Zukunftsfragen jenseits des politischen Mainstream.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.