arrow to leftarrow to rightburger menuClosefacebookCheckinstagramLoginLoginPlay VideoPrintSearchtwitter
QR-Code: https://land-der-ideen.de/wettbewerbe/ausgezeichnete-orte-im-land-der-ideen/preistraeger-365-orte

Preisträger „365 Orte im Land der Ideen“

  • IT-Bündnis für Fachkräfte

    Ein Netzwerk verbindet Theorie und Praxis.

  • Verfemte und vergessene Musik

    Ein Orchester lässt Werke jüdischer Komponisten wieder aufleben.

  • Kabellose Energieübertragung

    Eine Firma entwickelt eine kabellose Übertragung von Strom per Magnetfeld.

  • Deutsch-polnische Kinderakademie Görlitz

    Die Kinderakademie begeistert für Bildung und stärkt internationale Beziehungen.

  • 100 beste Plakate

    Ein deutscher Plakatkunst-Wettbewerb ist auch international eine Institution.

  • Hubertusburger Friedensgespräche

    Ein Verein tritt für Frieden ein und zwar dort, wo dieser einst geschlossen wurde.

  • futureSAX

    Das Netzwerk futureSAX macht aus Ideen unternehmerische Erfolgsgeschichten.

  • Geisternacht im Irrgarten

    Ein Irrgarten lockt Touristen an und sichert Arbeitsplätze.

  • Nanos überwinden Grenzen

    Eine Firma geht dank Nanotechnologie neue Verbindungen ein.

  • Bach-Archiv Leipzig

    Das Bach-Museum in Leipzig wird nach zweijähriger Sanierung wiedereröffnet.

  • BCC BioCityCampus

    Der Leipziger BioCity Campus führt die Region in die Ära der Biotechnologie.

  • nanovation

    Ein Unternehmen entwickelt Kläranlagen im Kleinformat.

  • Ökonopoly

    Ein Experimentierkasten vermittelt Schülern ökonomisches Grundwissen.

  • Trabant nT - Sonderpreis 2010 „Gelebte Einheit“

    Das Kultauto kommt in einer Neuauflage auf den Markt zurück.

  • Bergfilmfestival im Spielberg

    Ein Festival vereint Kinospaß und Sportwettkämpfe unter freiem Himmel.

  • ONCOHIST

    Erstes Krebsmedikament auf Basis körpereigener Proteine entwickelt.

  • VIAJET FILTAIR

    Ein Unternehmen aus Grimma hat die sauberste Kehrmaschine der Welt entwickelt.

  • Visualisierungszentrum

    Realistische Simulationen verschaffen einen eindrucksvollen Blick in die Zukunft.

  • Mensch Maschine!

    Ein Unternehmen entwickelt neue Verfahren für die Mensch-Maschine-Interaktion.

  • DIDP

    Ein Institut erforscht Präventionsmöglichkeiten bei Demenz-Erkrankungen.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.